Tickets

ticket

Mitglied werden

antrag

Sponsor werden

sponsor werden

LöwenTV: Hautnah dabei!

lowentv

Home

Die Löwen tanzen in den Mai!

6D7366E3 F4C1 4FA1 94E4 DD8CB8C8CDEFDie Hamborner Löwen laden ein zum Tanz in den Mai! In geselliger Runde möchten wir den Wonnemonat begrüßen.

Wann? Dienstag, 30. April 2019, ab 19.00 Uhr.

Wo? Vereinsheim „Löwenschänke“, Westerwaldst. 41, 47167 Duisburg.

Für „gute Mucke" und “lecker Essen“ ist gesorgt!

Karten können in der Löwenschänke während der gewohnten Öffnungszeiten sowie an der Abendkasse zu einem Preis von 10 Euro (Unkostenbeitrag für das Buffet) erworben werden.

 

SF Hamborn 07 - DJK Vierlinden 10:2 (6:1)

sportfreunde hamborndjk vierlinden- Hamborn brennt ein österliches Feuerwerk ab und schafft das Triple in der Englischen Woche - Tim Keinert und Andre Meier treffen gegen die Jugendkraftler aus Walsum jeweils im Dreierpack  für die Löwen - 

Hamborn 07 setzt seinen tollen Lauf in der Bezirksliga-Gruppe 4 fort und konnte auch das letzte der drei Spiele in der Englischen Woche für sich entscheiden.

Der Tabellenführer brannte am Ostermontag gegen die DJK Vierlinden über weite Strecken des Spiels ein österliches Feuerwerk ab und schickte die Jugendkraftler mit einer 10:2 Packung nach Hause.

Im Gegensatz zu den letzten Partien setzen die Löwen in der ersten Halbzeit die stärkeren Akzente und stellten früh die Weichen für den Erfolg.

Bereits zur Pause stand es 6:1 für die Gastgeber nach Doppelschlägen von Gökhan Kiltan (8. und 11.), André Meier (31. und 37.) und Tim Keinert (33. und 41.) bei einem Gegentreffer von Benjamin Koncic (36.) zum zwischenzeitlichen 4:1.

Nach dem schnellen 7:1 durch Kai Neul kurz nach dem Seitenwechsel (49.) schalteten die Hamborner einige Gänge zurück,  wurden erst nach dem zweiten Gegentreffer durch Benjamin Koncic (71.) wieder rege und schraubten das Ergebnis durch Tore von Tim Keinert (78.), Emirhan Canarslan (84.) und André Meier (90.) auf 10:2 hoch.

Weiterlesen: SF Hamborn 07 - DJK Vierlinden 10:2 (6:1)

Vorbericht Bezirksliga, Nachholspiel 22. Spieltag: SF Hamborn 07 - DJK Vierlinden

sportfreunde hamborndjk vierlinden- Duisburger Nordderby im Holtkamp - Hamborner Löwen wollen ihre Serie ausbauen und die Tabellenführung verteidigen - 

Sechs Spiele in Folge gewonnen, die Tabellenführung in der Bezirksliga-Gruppe 4 zurückerobert - die Sportfreunde Hamborn 07 haben derzeit einen guten Lauf.

Dieser soll zum Abschluss der Englischen Woche am Ostermontag fortgesetzt werden, wenn die Mannschaft von Michael Pomp die DJK Vierlinden zum Nachholspiel des 22. Spieltages empfängt. Die Partie fiel seinerzeit den Witterungsverhältnissen zum Opfer.

Gleiches gilt für das Spiel des Verfolgers Blau-Weiß Dingden bei der Spielvereinigung Meiderich 06/95, die zeitgleich nachgeholt wird.

Vom Papier her dürfte das Nordduell gegen die Gäste aus Walsum die Hamborner nicht vor allzu große Probleme stellen: Nach einer bisher sehr durchwachsenen Saison belegen die Jugendkraftler Rang 13 mit 36 Punkten. Das Team von Almir Duric hat damit gerade einmal 8 Punkte Vorsprung auf den Relegationsplatz 15, den Meiderich 06/95 belegt; zum ersten direkten Abstiegsplatz sind es 13 Zähler. Es scheint eher unwahrscheinlich, dass die Vierlindener bei noch ausstehenden sieben Partien direkt mit dem Abstieg konfrontiert werden, aber die Relegation kann durchaus noch drohen. 

Weiterlesen: Vorbericht Bezirksliga, Nachholspiel 22. Spieltag: SF Hamborn 07 - DJK Vierlinden

Frohe Ostern!

ostern haseVorstand und Verwaltungsrat der Sportfreunde Hamborn 07 wünschen der gesamtem Löwen-Familie, insbesondere den Mannschaften und Trainern, den ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern, den Freunden, Förderern und Fans des Vereins ein frohes und gesegnetes Osterfest. 

Unser Gruß richtet sich ferner an alle Besucher, die sich via Homepage der Sportfreunde Hamborn 07 über die Hamborner Löwen informieren und auf diese Weise ihre Verbundenheit oder ihr Interesse an dem Verein bekunden.

Schöne Feiertage mit hoffentlich gutem Wetter und erfolgreichen Ergebnissen für unsere Mannschaften aus den anstehenden Spielen!

SF Hamborn 07 - SuS 09 Dinslaken 6:0 (0:0)

sportfreunde hambornsus dinslaken- Löwen kämpfen sich an die Tabellenspitze zurück - Die Mannschaft von Michael Pomp zeigt gegen den SuS 09 zwei Gesichter und dreht nach der Pause mächtig auf - 

Hamborn 07 hat im Kampf um die Meisterschaft in der Bezirksliga Gruppe 4 wieder die Nase vorn. Während der bisherige Tabellenführer Blau-Weiß Dingden am Donnerstagabend mit dem 1:1 beim SV Adler Osterfeld Punkte einbüßte, kamen die Hamborner Löwen zeitgleich zu einem 6:0 Erfolg gegen Dinslaken 09 und setzten sich damit an die Tabellenspitze.

Nach einer eher mäßigen ersten Halbzeit gegen zunächst gut sortierte Gäste, drehten die Löwen im zweiten Durchgang auf und waren nach dem Führungstreffer durch Lars Gronemann in der 56. Minute nicht mehr zu bremsen. Innerhalb von 15 Minuten sorgten dann Gökhan Kiltan mit einem Doppelpack (66. und 82.), Tim Keinert (70.), André Meier (73.) und Erkut Ay (81.) für mehr als klare Verhältnisse gegen den SuS 09, der keinen Zugriff mehr auf das Spiel bekam.

Punkte und Tore waren gegen den Aufsteiger gefordert - beides haben die Löwen geliefert. Hamborn ist jetzt Dingden zwei Punkte voraus und hat wieder das bessere Torverhältnis.

Zunächst sah es am Donnerstagabend allerdings nicht nach einem Wechsel an der Tabellenspitze aus. 

Weiterlesen: SF Hamborn 07 - SuS 09 Dinslaken 6:0 (0:0)
Zum Anfang