HomeNewsInternErneute Spielabsage SG Wacker Walsum - SF Hamborn 07 II

Knapper aber verdienter 1:0-Sieg beim VFB Bottrop

vfb bottropSO, 09.04.17, 15:00 Uhr:  VfB Bottrop - SF Hamborn 07  0:1 (0:1)

Bei sommerlichen Bedingungen im schmucken Jahnstadion sahen gut 300 Zuschauer, davon die Überzahl aus Hamborn angereist, einen knappen, aber verdienten 1:0-Erfolg der Löwen, die weitere gute Chancen ausliessen. Damit ist Bottrop aus dem Rennen um die ersten beiden Plätze, der Hamborner Vorsprung auf den Tabellenzweiten Vierlinden beträgt 4 Punkte, auf den Dritten Bottrop bereits 22 Punkte - bei 24 noch zu vergebenen!

Die erste Hälfte gehörte ganz den gelb-schwarz gekleideten Löwen, die ihre erste gute Chance nach tollem Pass durch Andre Meier zum 1:0 (17.) nutzten! Weitere hochkarätige Chancen wurden noch verpasst, so dass die knappe Führung zur Pause bestand hatte. Die in roten Trikots spielenden Gastgeber kamen in der zweiten Halbzeit etwas mutiger aus der Kabine und hatten zwei sehr gute Möglichkeiten, die unser Goalie Dominik Schäfer gut halten konnte. Viele Chancen wurden fahrlässig ausgelassen, doch am Ende wurden 3 Punkte aus Bottrop mitgenommen.

Das nächste Meisterschaftsspiel findet bereits am Gründonnerstag, den 13.04.17 in der heimischen VTRipkens-Arena im Holtkamp statt. Dann empfangen die Mannen von Trainer Didi Schacht den 1.FC Bocholt 2. Anstoß auf dem Kunstrasenplatz ist um 19:30 Uhr.

Hamborn 07: Dominik Schäfer - Daniel Schäfer, Neul, Stuber, Keinert, Schneider (56. Matic-Barisa) , Meier (77. Markic), Rademacher, Gehle (52. Karczewski), Kirchner, Grevelhörster.
SR: Guido Tenhofen
Zuschauer: 300


Zum Anfang