HomeNewsInternVorbericht Bezirksliga 4. Spieltag: SF Hamborn 07 - SV Adler Osterfeld

0:2 - aber es war deutlich mehr drin!

sv burgaltendorfSO, 22.04.18, 15:00 Uhr: SV Burgaltendorf - Spfr. Hamborn 07  2:0 (0:0)

An der Windmühle im Essener Süden sahen die Zuschauer ein kampfbetontes, schnelles Spiel mit vielen Zweikämpfen. In der ersten Hälfte hatte Blinort Namoni nach 15 Minuten die Riesenchance auf die Führung, er konnte aber alleine auf den Torwart zulaufend das Runde nicht ins eckige unterbringen. Weiteres Highlight war eine gut halbstündige Gewitterunterbrechung nach gut 33 Minuten Spielzeit.

Nach der zweiten Pause gelang den Essenern nach einer Standardsituation die 1:0-Führung (51.). Die ganz in Gelb spielenden Löwen warfen danach alles nach vorne und hatten zahlreiche gute Gelegenheiten, die aber alle nicht zum Ziel führten... Im Gegenteil - ein Konter der "Weißen" brachte in der 70. Minute das 2:0. Doch auch jetzt waren die Löwen am Drücker und hatten weiterhin gute Möglichkeiten, doch trafen in diesem Spiel nicht mehr...

Nun gilt es, die Treffsicherheit in den nächsten drei Spielen - alles Heimspiele (!) - unter Beweis zu stellen und die nötigen Punkte zu holen. Es stehen zwei englische Wochen in Folge an. Die erste Möglichkeit gibt es am kommenden Mittwoch, 25.04.18, wenn um 20:00 Uhr die Sportfreunde Niederwenigern aus Hattingen in den VTRipkens-Sportpark kommen.

"Auf! Auf! Ihr Hamborner Löwen"

Hamborn: Dominik Schäfer - Surkau, Schütz, Daniel Schäfer, Stuber, Keinert, Meier, Namoni, Grevelhörster, Gronemann, Ay.
Zuschauer: 75
SR: Maximilian Fischedick


Zum Anfang