HomeNewsInternHamborner Löwen sammelten für Flutopfer in Bosnien

Testspiel-Vorschau: SF Hamborn 07 II - Barisspor 84 Essen

sportfreunde hamborn-Vorbereitung der Löwen-Reserve neigt sich dem Ende zu - Coach Armin Dimmel hofft zumindest zum Abschluss der Testspielreihe auf einen möglichst vollzähligen Kader - 

Hamborns Zweite biegt auf die Zielgerade der Vorbereitung zur Kreisliga A-Saison 2018/2019 ein. Am kommenden Sonntag empfängt die Löwen-Reserve den A-Ligisten Barisspor 84 Essen zum letzten Testspiel vor dem Ligastart.

Barisspor 84 Essen kommt mit breiter Brust in den Holtkamp. Die Mannschaft von Trainer Mustafa Yüksel konnte sich mit 9 Punkten Vorsprung vor der Zweitvertretung des Vogelheimer SV die Meisterschaft in der Kreisliga die sichern und erwies sich als Tormaschine: 138 Treffer konnten die Essener auf ihrem Konto verbuchen. Hier wird die Löwen-Defensive stark gefordert sein.

In der Vorbereitung setzten die Essener das Toreschießen fleißig fort; hier gab es für Barisspor u.a. Siege gegen den TuS Querenburg (6:0) und RW Lintorf II (6:4) sowie eine 3:4 Niederlage beim BV Herne-Süd (alle Kreisliga A).

Im Hamborner Lager wird man die Vorbereitung mit gemischten Gefühlen Revue passieren lassen. Während die bisherigen Ergebnisse der Testspiele voll im Plan lagen, konnte Löwen-Coach Armin Dimmel mit der Vorbereitung insgesamt nicht ganz zufrieden sein. Grund war die bisher maue Personallage in den Ferien. Zu oft musste der Hamborner Übungsleiter mit einem Notbestand improvisieren, statt mit einer breiten Auswahl an Spielern ausprobieren zu können.

Gegen den A-Liga-Aufsteiger aus Essen kann Armin Dimmel mit Ausnahme der Urlauber nun auf den wesentlichen Teil des Kaders zurückgreifen. Marvin Telke hat seine Rot-Sperre aus der Partie gegen Glück-Auf Sterkrade abgesessen und ist ebenfalls wieder mit von der Partie.

„Jeder kann sich noch einmal zeigen“, gibt Armin Dimmel die Marschroute vor. Die Bewerbungsfrist für die Stammformation läuft so langsam ab...

Anstoß ist um 15.00 Uhr im VTRipkens Sportpark im Holtkamp, Westerwaldstr. 41-43, 47167 Duisburg.


Zum Anfang