HomeNewsInternTeam für die Stadtauswahl kann gewählt werden!

Türkisches Mittelfeld-Trio verlässt Hamborn 07

transfersEmre Camdali, Bora Karadag und Burak Öktem werden die Sportfreunde Hamborn 07 zum Jahresende verlassen. Dies gab  Ali Güzel am Freitagabend bekannt.

„Die drei Spieler sind an uns herangetreten und baten um Freigabe, da sie sich einem höherklassigen Verein anschließen möchten,“ so der Sportliche Leiter der Hamborner Löwen. „Wir möchten der sportlichen Entwicklung der Spieler nicht im Wege stehen und haben uns einvernehmlich auf eine Vertragsauflösung verständigt.“

Die erst zum Saisonauftakt in den Holtkamp gewechselten Mittelfeldspieler gehörten zum Stammkader der Löwen und waren wichtige Stützen im Team. Emre Camdali - wie Burak Öktem vom DSV 1900 zu Hamborn 07 gekommen - brachte es in der Meisterschaft auf 13 Einsätze im Löwen-Dress und erzielte 9 Treffer; Burak Öktem war dreizehn Mal im Einsatz und sechs Mal erfolgreich. Bora Karadag kam vom FSV Duisburg in den Holtkamp und traf bei 15 Einsätzen für die Löwen elf Mal ins gegnerische Tor.

Wir danken Emre, Bora und Burak für ihren Einsatz im Löwen-Dress und wünschen Ihnen für ihren weiteren sportlichen Weg alles Gute.

Den Abgang des Trios bedauern wir sehr; auf Grund der Stärke und Qualität des Kaders sind wir davon überzeugt, die entstehenden Lücken füllen zu können.

Wohin es die Mittelfeldakteure zieht, ist nicht bekannt bzw. steht Angabe gemäß noch nicht fest.


Zum Anfang