HomeNewsIntern6:0 gegen Mündelheim - die Serie geht weiter...

SF Hamborn 07 U17 - Borussia Mönchengladbach II U16 2:1 (1:0)

sportfreunde hambornC920E201 F4AE 43B5 A160 AB535268915A- Hamborns B1 nach dem Pokalerfolg nun auch in der Niederrheinliga siegreich - Junglöwen besiegen nach starker Leistung den Tabellenzweiten aus Gladbach -

Die B1-Junioren der Sportfreunde Hamborn 07 starten im neuen Jahr richtig gut durch. Nach dem 2:1 Erfolg im Niederrheinpokal  beim 1. FC Kleve am letzten Mittwoch konnte sich das Team von Göksan Arslan nun in der Niederrheinliga gegen die Zweitvertretung der B-Jugend von Borussia Mönchengladbach mit 2:1 durchsetzen. Ein ganz wichtiger Dreier für die Löwen auf dem Weg zum selbst gesteckten Ziel Klassenerhalt.

Obwohl sechs Stammspieler fehlten, boten die Junglöwen auch gegen den Tabellenzweiten erneut eine starke Leistung und konnten durch Tore von Tom Mucha-Hassing (28.) und Bilal Andich (65.) mit 2:0 in Führung gehen. Die Jungfohlen kamen zwar noch zum 2:1 Anschlusstreffer durch einen Strafstoß von Cameron Xavier Arnold (73.), zu mehr sollte es aber für die Gäste nicht mehr reichen.

Löwen-Coach Göksan Arslan war angetan von der Leistung seiner Mannschaft: „Ich bin heute total begeistert von der Einstellung der Jungs. Trotz zahlreicher Ausfälle haben wir heute unsere beste Saisonleistung gezeigt. Ich habe 80 Minuten tollen Fußball ohne Leistungsabfall erlebt.“

Dieser Doppelerfolg dürfte den Junglöwen  den nötigen Schwung für die nächste wichtige Aufgabe in der Liga geben: Am nächsten Sonntag gastieren die Junglöwen beim SC Croatia in Mülheim. Anstoß ist um 13.00 Uhr.


Zum Anfang