HomeNewsInternDJK Arminia Lirich 1920 - SF Hamborn 07 1:4 (0:0)

Vorbericht Bezirksliga, 23. Spieltag: DJK Arminia Lirich 1920 - SF Hamborn 07

djk arminia oberhausen lirich 1920sportfreunde hamborn- Hamborner Löwen wollen Anschluss an die Tabellenspitze halten - Beim Aufsteiger in Oberhausen zählt für die Mannschaft von Michael Pomp nur ein Dreier -

Nachdem der Kampf um die Tabellenspitze in der Bezirksliga Gruppe 4 am letzten Wochenende witterungsbedingt pausieren musste, geht es am kommenden Sonntag (hoffentlich) mit dem Fernduell zwischen Tabellenführer Blau-Weiß Dingden und dem Verfolger Hamborn 07 weiter.

Während der Ligaprimus zu Hause den SC Oberhausen empfängt, gastieren die Hamborner Löwen bei den DJK Arminia Lirich.

Beim Aufsteiger aus Oberhausen zählt für die Hamborner im Prinzip nur ein Sieg, wollen sie an Dingden dranbleiben, das drei Punkte voraus ist.

Die Gastgeber hatten es als Liga-Neuling  bislang nicht ganz einfach und kämpfen mit 19 Punkten auf Rang 16 hart um den Klassenerhalt. Dabei konnten die Jugendkraftler unter Arminia-Coach Christoph Tapinos durchaus das ein oder andere Mal überraschen, so wie zuletzt beim 4:4 gegen den SC Oberhausen vor rund drei Wochen. 

Insofern werden die Löwen hier gut beraten sein, den Gegner nicht auf die leichte Schulter zu nehmen, auch wenn das Hinspiel mit 3:1 an die Hamborner ging.

Anstoß ist um 15.00 Uhr auf der Platzanlage Liricher Str. 109, 46049 Oberhausen.


Zum Anfang