HomeNewsInternVorbericht: 2. & 3.Mannschaft

Vorbericht Kreisliga A, 26. Spieltag: Eintracht Walsum - SF Hamborn 07 II

eintracht walsumsportfreunde hamborn-Nordduell am Kerskenweg - Hält die Serie der Löwen-Reserve in Walsum? -

Zwölf Punkte aus den letzten vier Spielen, dazu drei Zähler am grünen Tisch nach der Spielabsage des VfB Lohberg am letzten Sonntag: Die Zweite Mannschaft der Sportfreunde Hamborn 07 hat einen Lauf. Wenn es auch nicht mehr zum Titelkampf reicht, so streben die Löwen-Coaches Marcel Antonica und Murad Taheri mit ihrem Team doch zumindest einen versöhnlichen Saisonabschluss an.

Die aktuelle Serie soll deshalb am kommenden  Sonntag fortgesetzt werden, wenn die Löwen-Reserve zu Gast bei Eintracht Walsum ist. 

In der jüngeren Vergangenheit waren Spiele sowohl gegen die Eintracht als auch gegen deren Gründungsvereine Wacker Walsum und SV Walsum immer eine gewisse Herausforderung für „07“. Im Hinspiel kamen die Löwen nicht über ein 0:0 hinaus.

Auch am Sonntag dürfte es keine Spaßveranstaltung für die Hamborner werden. denn die Gastgeber können mit breiter Brust in das Nordderby gehen. Drei Siege in Folge konnte das Team von Kai Wellmann zuletzt einfahren.

Es gab aber auch Dellen in der Leistungskurve der Walsumer. So wurden davor auch gegen schwächere Mannschaften Punkte gelassen wie zu Hause beim 4:4 gegen Dersimspor , beim 5:5 gegen den VfB Lohberg oder bei der 1:4 Niederlage bei der Zweitvertretung des TV Jahn Hiesfeld.

Mit 37 Punkten rangiert die Eintracht auf Rang 6 der Tabelle, acht Zähler hinter den Löwen, die Platz 4 gegen die punktgleiche Reserve der DJK Vierlinden verteidigen möchten. Hierzu ist für „07 II“ allerdings ein Sieg am Kerskenweg nötig, denn die Vierlindener gehen  beim 1.FC Dersimspor als Favorit in die Partie und dürften nicht mit leeren Händen nach Hause fahren.

Mit Blick auf die zuletzt gezeigten Leistungen beider Teams darf man sich auf ein spannendes und unterhaltsames Kreisliga A-Spiel in Walsum freuen.  Eine Nullnummer wie im Hinspiel wird es sicherlich nicht geben.

Anstoß ist um 15.00 Uhr auf der Platzanlage Kerskenweg 40, 47179 Duisburg.


Zum Anfang