HomeNewsInternSF Hamborn 07 II - FC Albania Duisburg 1:0 (0:0)

Vorbericht Landesliga, 3. Spieltag: SF Hamborn 07 - FC Remscheid

sportfreunde hambornDC1B59BA 0797 4506 A2F3 9AAD4AE2EF28-Ehemaliger Zweitligist und Pokalschreck zu Gast im Holtkamp - Hamborner Löwen wollen gegen den Gast aus dem Bergischen Land die ersten Tore und Punkte einfahren -

Der Saisonauftakt lief für Landesliga-Aufsteiger Hamborn 07 bislang suboptimal. Im Rahmen der Englischen Woche zum Einstieg in die Meisterschaft gab es für das Team von Löwen-Coach Michael Pomp lediglich zwei Niederlagen (0:3 gegen den VfB Frohnhausen, 0:1 beim Duisburger SV 1900). Zum Abschluss der Englischen Woche empfangen die Hamborner Löwen am kommenden Sonntag den FC Remscheid im Holtkamp.

Mit den Gästen aus dem Bergischen kommt ein Stück Bundesliga- und Pokalgeschichte in den VTRipkens Sportpark. Im Gegensatz zu den Hamborner Löwen, deren Glanzzeiten schon einige Dekaden hinter sich haben, liegen  die sportlichen Hochzeiten des  FC Remscheid noch nicht ganz so lange zurück. 1991 bis 1993 spielte der FC Remscheid in der 2. Bundesliga. Davor gehörten die Gründungsvereine BV 08 Lüttringhausen (1982-1984) und BVL Remscheid (1987/1988) bereits zeitweise der zweithöchsten Spielklasse an. Zwischen Mitte der 1970er und Mitte der 1990er Jahre gehörten die Remscheider fast regelmäßig zum Feld der DFB-Pokalteilnehmer und schafften es 1990/1991 sogar bis ins Achtelfinale.

Mittlerweile hat sich der Verein in der Landesliga etabliert und zählt sicherlich in der aktuellen Gruppe 1 zu den Favoriten. Das Team von FC-Trainer Marcel Heinemann musste sich zwar in der ersten Runde des Niederrheinpokals dem Liga-Konkurrenten ESC Rellinghausen mit 0:1 geschlagen geben, zeigte sich dann aber eine Woche später mit einem 4:2 Erfolg bei Blau-Weiß Mintard zum Saisonauftakt voll auf der Höhe.

Die Gäste aus dem Bergischen werden neben diesem Erfolgserlebnis auch eine etwas längere Regeneration als die Hamborner in die Waagschale werfen können; während die Löwen am Mittwochabend beim DSV 1900 antreten mussten und dieses Spiel noch in den Beinen haben, konnten sich die Kicker des FC Remscheid noch etwas schonen, da ihre Partie des  2. Spieltages gegen Wermelskirchen auf kommenden Mittwoch verlegt wurde.

Gleichwohl werden die Löwen alles daran setzen, um zum ersten Treffer und zu den ersten Punkten zu kommen.

Anstoß ist um 16.00 Uhr auf dem Kunstrasenplatz des VTRipkens Sportpark im Holtkamp, Westerwaldstr. 41-43, 47167 Duisburg.


Zum Anfang