HomeNewsInternVorbericht Bezirksliga, 7. Spieltag: TuS Mündelheim - SF Hamborn 07

Spendenaktionen weiter auf gutem Weg!

0D06DF76 C31F 4A32 AC62 8E7BD02F1F2A

-Auch das Trainerteam der Ersten Mannschaft und die Sportliche Leitung machen bei "100x100" mit - Pressesprecher legt bei jeder Spende ab 200 Euro aufwärts 50 Euro drauf -

Knapp  drei Wochen nach Start ihrer Spendenaktion "100x100" und dem Verkauf von "Geisterspieltickets" können die Hamborner Löwen eine positive Zwischenbilanz ziehen.

Aus der Aktion „100x100“ kamen bis zum heutigen Freitagmittag 3.350 Euro zusammen. Aus dem Verkauf der „Geisterspieltickets“ wurden bisher immerhin 383 Euro erlöst.

Finanzielle Unterstützung kommt auch aus dem Trainerstab der Ersten Mannschaft und der Sportlichen Leitung der Löwen. Am Dienstagnachmittag übergaben Cheftrainer Michael Pomp stellvertretend für den Trainerstab und Sascha Wiesner - auch im Namen von Patrick Schneider - für die Sportliche Leitung ihren Beitrag an den ersten Stellvertretenden Vorsitzenden Helmut Wille, der sich hierüber natürlich freute.

Eine besondere „Zugabe“ versprach Pressesprecher Markus Oeste bei dieser Gelegenheit seinen Löwen: Für jede Spende ab 200 Euro, die ab 23.April im Rahmen der Aktion „100x100“ eingeht, gibt es 50 Euro aus der Tasche des Pressesprechers dazu, bis die Aktion ihren Zielwert erreicht hat. Die betreffenden Spender erhalten einen Fan-Schal als kleines Dankeschön des Vereins.

Aber egal, ob groß oder klein: Jede Spende zählt und ist willkommen, zumal es sich abzeichnet, dass die Saison vorzeitig beendet wird und damit wichtige Einnahmequellen des Vereins trocken gelegt bleiben.

In diesem Sinne, liebe Löwen-Fans, hoffen wir weiterhin auf Eure Unterstützung. Wir danken allen Mitgliedern, Freunden, Förderern und Sponsoren, die uns in dieser schweren Zeit die Treue halten, von ganzem Herzen!

Zum Anfang